Zwergerlgarten Kirchschlag offiziell eröffnet

Am Foto „Eröffnung 1“ : von links: BM Georg Schwarz, LAbg. Ing. Franz Rennhofer, BGM Josef Freiler, Landesrätin Mag. Barbara Schwarz, Vbgm Karl Kager, Dir. Hedi Monetti, Gerda Schwarz, Brigitte Kowar

Am Foto „Eröffnung 2“ von links: Vbgm Karl Kager, BGM Josef Freiler, Petra Fassl mit Jonas, Landesrätin Barbara Schwarz, LAbg Ing. Franz Rennhofer Fotos: Franz Zarka

Landesrätin Mag. Barbara Schwarz übergab die neue Kinderbetreuungseinrichtung nun offiziell ihrer Bestimmung. Mit Unterstützung des Landes Niederösterreich wurde aus der „KIKI“ ein liebevoll und kindgerecht eingerichteter und neu ausgestatteter „Zwergerlgarten“, welcher als Vorstufe zum Kindergarten unseren jüngsten GemeindebürgerInnen zur Verfügung steht.

Landesrätin Schwarz verwies auf die Wichtigkeit von wohlfühl- und angstfreien Umgebungen für unsere Kinder und war von der gelungenen Umsetzung beeindruckt. Bürgermeister Josef Freiler erwähnte die positive Energie, die die Stadtgemeinde Kirchschlag während der letzten 10 Jahre bereits in das Konzept der Kinderbetreuung gesteckt hat.

„Als „familienfreundliche Gemeinde“ ist es für die Stadtgemeinde Kirchschlag selbstverständlich, die Familien dort zu unterstützen, wo sie Hilfe brauchen.“ so Vbgm Karl Kager. Die Räumlichkeiten wurden kindgerecht neu gestaltet und eine Wohlfühlatmosphäre geschaffen. Geleitet wird der Zwergerlgarten von Kinderbetreuerin Petra Fassl. Insgesamt haben das Land Niederösterreich und die Stadtgemeinde für den Eingangsbereich der Musikschule und den Zwergerlgarten rund 50 000€ investiert.

Der Zwergerlgarten steht nun für Kleinkinder von 1- 5 Jahren auch für die umliegenden Gemeinden zur Verfügung. Das Einzugsgebiet der Kinder erstreckt sich vom benachbarten Burgenland bis in die südliche Bucklige Welt.