Was FRAU sagt und MANN versteht

Bildlegende: Von li: Unternehmensberaterin, Trainerin und Coach Anita Stadtherr, Bezirksvorsitzende von WIR Niederösterreicherinnen Susanne Schmid Fotograf: zVg

Susanne Schmid, Bezirksvorsitzende von WIR Niederösterreicherinnen lud zum Impulsvortrag in den neu eröffneten Hubertushof nach Bad Fischau.

Thema war das unterschiedliche Kommunikations- und Konfliktverhalten von Mann und Frau. Unter dem Titel "Was FRAU sagt und MANN versteht" erläuterte die Unternehmensberaterin, Trainerin und Coach Anita Stadtherr in humorvoller Weise, wie es zu Missverständnissen oder gar Konflikten aufgrund unterschiedlicher Wahrnehmung und Interpretation kommt. Ziel war es, mehr Verständnis für das jeweils anderes Geschlecht zu entwickeln. Die mehr als 30 Teilnehmerinnen können nun ihr Einfühlungsvermögen in die verschiedenen Persönlichkeitstypen steigern und finden dadurch den richtigen Zugang und die passenden Argumente. Anschließend wurde die Gelegenheit genutzt, ausgiebig Erfahrungen im politischen Bereich auszutauschen.