Übergabe von 33 Wohnungen am Anemonensee

Foto (Magistrat) v.l.n.r.: Geschäftsführer Direktor Mag. Attila Magyar, EGW Wohnbau Bau- und Immobilienstadtrat DI Franz Dinhobl Julia Neubauer Raphael Zottl Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger

Am 16. Juli 2015 übergab die EGW Wohnbau gemeinsam mit Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger sowie Bau- und Immobilienstadtrat DI Franz Dinhobl am Anemonensee 33 Wohneinheiten an ihre künftigen Mieter. In der Tulpengasse 15-19 sind moderne Wohnungen mit einer Nutzfläche von insgesamt 2.313 m² entstanden, die Gesamtbaukosten betrugen 4,6 Mio.

Euro. Es gibt Wohnungsgrößen in den Größe von 57 bis 79m².

 

Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger überbrachte die besten Wünsche von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll, begrüßte die neuen Mieter und wünschte ihnen viel Freude mit ihren modernen Wohnungen am Anemonensee.