Sportland-Fest und Eröffnung der Multisportanlage

Am Foto (vlnr): Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Zweiter Präsident des NÖ Landtags Gerhard Karner, Kanu-Eruopameisterin Viktoria Wolffhardt, SCL-Obmann Franz Eidler. Fotocredit: veni vidi vici - Fotografie

Am Sonntag, den 10. Juni 2018 wurde zum "Familien.Fußball.Fest" anlässlich des Sportland-Niederösterreich-Tag in Lanzenkirchen geladen. Von 11:00 bis 17:00 Uhr wurde dabei ein attraktives Rahmenprogramm geboten - vom Segway-Parcour, Bogenschießen, Baseball, Reiten, u.v.m.

Am Nachmittag wurde die neu errichtete Multisportanlage, bestehend aus einem Funcourt sowie einem Beachvolleyballplatz, eröffnet. Unterstützt wurde die Veranstaltung vom Sportland NÖ und der Lanzenkirchner Landjugend, die gleich zum 1. Beachvolleyball-Turnier lud.

Gerhard Karner, zweiter Präsident des Niederösterreichischen Landtags, war in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner vor Ort und konnte sich gemeinsam mit der Kanu-Europameisterin Viktoria Wolffhardt selbst ein Bild von der neuen Multisportanlage sowie der vielen Stationen beim Sportland-Fest machen.