Sommerfest im „Schneckenhaus“ in Wiener Neustadt

Am Foto v.l.n.r.: Kindergartenleiterin Evelyn Scherz, Lara, Elli Csitkovits, Kornelia Kalmar, Timo, Timon, Christine, Marcel, Hilfswerk-Obmann KO LAbg. Mag. Klaus Schneeberger und Ingrid Fleischmann

Schneeberger: „Kinder fühlen sich hier wohl“

 

Am Freitag fand im Kindergarten „Schneckenhaus“ des Hilfswerks das Sommerfest statt, zu dem auch der Obmann der Wiener Neustädter Hilfswerks VPNÖ-Klubobmann LAbg. Mag. Klaus Schneeberger gekommen war. Bei herrlichem Wetter genossen die Kinder mit ihren Eltern einen Spaß- und Spielenachmittag im Garten. „Ich freue mich, dass so viele Eltern die Angebote des ‚Schneckenhauses‘ in Anspruch nehmen und unser Kindergarten immer weiter wächst. Am wichtigsten ist aber, dass sich die Kinder hier wohl fühlen. Das merkt man und das spürt man, wenn man hier herkommt. Ein herzliches Dankeschön daher an unser ‚Schneckenhaus‘-Team rund um Evelyn Scherz, die wirklich tolle Arbeit leisten“, so Klaus Schneeberger.