SC Magna Wiener Neustadt bekommt Spitzensportförderung

Vizebürgermeister Christian Stocker, Sportlandesrätin Dr. Petra Bohuslav und SC Magna Wr.Neustadt Vizepräsident Ernst Neumann

LR Petra Bohuslav: "Weiterer Ansporn für weitere Spitzenleistungen des SC Magna Wr. Neustadt"

Das Sport.Land.NÖ freut sich sehr, dass der niederösterreichische Fußball seit Beginn der laufenden tipp3 Bundesligameisterschaft mit dem SC Magna Wr.Neustadt wieder in der obersten österreichischen Spielklasse vertreten ist. Die Spitzenleistung wird jetzt weiter unterstützt: Deshalb hat Sportlandesrätin Dr. Petra Bohuslav nunmehr veranlasst, dem SC Magna Wr.Neustadt gemäß den Richtlinien der NÖ Spitzensportförderung € 150.000,-- für die laufende Saison zur Verfügung zu stellen.

Bei einem heutigen Treffen informierten Sportlandesrätin Dr. Petra Bohuslav und Wr. Neustadts Vizebürgermeister Christian Stocker den SC Magna Wr.Neustadt Vizepräsident Ernst Neumann über die geplante Investition. "Die geplante Spitzensportförderung des Landes NÖ ist ein weiterer Ansporn für weitere Spitzenleistungen des SC Magna Wr. Neustadt im Laufe der tipp3 Bundesligameisterschaft", so Bohuslav.