ÖBB-Fahrplan: Rädler/Hauer-Initiative für Pendlerinnen und Pendler

Rädler & Hauer: „Neuer ÖBB-Fahrplan muss überarbeitet werden!“

„Seit der neue ÖBB-Fahrplan gilt, laufen unsere Telefone heiß. Statt der erhofften Verbesserungen sind leider viele Verschlechterungen für die Pendlerinnen und Pendler in den Bezirken Neunkirchen und Wiener Neustadt entstanden.“, berichten NR Bgm. Hans Rädler und LAbg. Hermann Hauer nach der gestern, Donnerstag, gemeinsam abgehaltenen Bürgermeister- und Funktionärssitzung der beiden Bezirke.

Gemeinsam fordern die beiden VP-Mandatare: „Der neue ÖBB-Fahrplan muss überarbeitet werden!“ Um eine konstruktive Lösung zu erreichen, die den Bedürfnissen der Pendlerinnen und Pendler nachkommt, haben die beiden Abgeordneten eine gemeinsame Initiative für die Region gestartet. „Wir haben bei der heutigen Sitzung die Sorgen der Gemeinden durch unsere Bürgermeister und Gemeindefunktionäre übermittelt bekommen. Nächste Woche werden wir die Forderungen an Landeshauptmann-Stellvertreter KommR Ernest Gabmann und den obersten Verkehrsplaner das Landes Niederösterreich, HR DI Dr. Friedrich Zibuschka weiterleiten. Mit dieser Initiative hoffen wir auf eine positive Lösung im Sinne der Pendlerinnen und Pendler in unserer Region.“, so Rädler und Hauer.