NÖAAB-Bezirk Wiener Neustadt: Erfolgreich am Landesschnapsfinale

Am Foto: AK-Vizepräsident Franz Hemm, Josef Breimayer, KR Fritz Seiser, Josef Vogl, Christian Pichler und KR Josef Hager

 

 

 

Die besten Schnapser des Landes spielten um den Landessieg

Der NÖ Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbund lud vergangene Woche die besten Schnapser der Bezirke zum traditionellen Landesschnapsturnier. Seit dem Sommer haben die NÖAAB-Bezirksgruppen in eigenen Veranstaltungen ihre jeweiligen Schnapserkönige gesucht, wobei sich die drei Erstplatzierten für das Finale in St. Pölten qualifiziert haben.

 „Unser Bezirk war mit Christian Pichler, Josef Vogl, Josef Breimayer, Friedrich Seiser, Erwin Glatzl und Stefan Ganauser am Turnier in St. Pölten vertreten. Sie haben sich erfolgreich geschlagen und die Plätze 22, 28, 42, 47, 50, 55 errungen. In unseren Gemeinden im Bezirk ist Schnapsen eine schöne Tradition. Turniere sind der willkommene Anlass für die Hobbyschnapser ihr spielerisches Können mit Gleichgesinnten zu messen“, betont NÖAAB-Bezirksobmann Thomas Heissenberger.