Neuer Kindergarten in Steinabrückl eröffnet

Am Foto v.l.n.r.: Bezirkshauptmann Dr. Philipp Enzinger, Kindergartenleiterin Petra Schödlbauer, Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner und Bgm. Ing. Gustav Glöckler mit Filip, Sebastian, Lara, Leonie, Elea, Shana und Benjamin

Mikl-Leitner: „Wo NÖ-Landeskindergarten drauf steht ist auch NÖ-Qualität drinnen“

 

Heute Samstag haben Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner und Bgm. Ing. Gustav Glöckler den neuen Kindergarten in Steinabrückl eröffnet. Nach der Eröffnung des Kindergartens in Wöllersdorf vergangenen Samstag, hat die Gemeinde nun insgesamt vier Kindergartengruppen zusätzlich zur Verfügung.

 

„Ich bedanke mich bei meinem Vorgänger Hubert Schneider, der die Notwendigkeit für diese Kindergartenneubauten erkannt und die Initiative ergriffen hat. Dieser zweigruppige Kindergarten ist in Niedrigenergiebauweise gebaut und hat insgesamt 1,2 Millionen Euro gekostet, wovon 60 % vom Land Niederösterreich gefördert wurden. Mir ist es wichtig, mich beim Land Niederösterreich, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gemeinde – im Speziellen bei Lucia Mitterhöfer – und natürlich bei den Kindergartenpädagoginnen und bei unseren Kindergartenhelferinnen zu bedanken und wünsche den Kindergartenkindern, dass sie den Kindergartenbesuch immer in guter Erinnerung behalten“, so Bgm. Glöckler.

 

„In Niederösterreich tut sich was. Dank unserer Kindergartenoffensive vergeht fast keine Woche, in der nicht ein Kindergarten eröffnet wird. Weil die Dörfer und Städte wichtige Lebensadern sind, passiert diese Kindergartenoffensive in enger Kooperation mit den Gemeinden. Mein Dank gilt daher Altbürgermeister Hubert Schneider und unserem jüngsten Bürgermeister Niederösterreichs Gustav Glöckler, die diesen blau-gelben Weg mittragen. Besonders freut es mich auch, dass über 90 % der Eltern mit unseren NÖ-Kindergärten zufrieden sind. Ein herzliches Dankeschön daher an unsere Kindergartenpädagoginnen, die Tag für Tag großartiges leisten, wie wir auch hier in Steinabrückl erleben durften. Abschließend kann ich versprechen, dass auch in Zukunft da wo NÖ-Landeskindergarten drauf steht auch NÖ-Qualität drinnen ist“, so LR Mikl-Leitner.