Land NÖ unterstützt archäologische Grabungen in Wöllersdorf-Steinabrückl

Am Foto v.l.n.r.: Bgm. Ing. Gustav Glöckler, Dr. Dorothea Talaa, NR Bgm. Hans Rädler

Rädler/Glöckler: „Beeindruckend, wie gut erhalten die Fundgegenstände sind“

 

VP-Nationalrat Bgm. Hans Rädler besuchte gemeinsam mit Bgm. Ing. Gustav Glöckler das Gemeindemuseum von Wöllersdorf-Steinabrückl. In dem Museum werden Funde von archäologischen Grabungen aus der Region gezeigt.

 

„Es ist beeindruckend, wie gut erhalten die Fundgegenstände sind und welche interessanten Erkenntnisse durch die Ausgrabungen zu Tage getreten sind. Wir bedanken uns bei Frau Dr. Dorothea Talaa und ihrem Team für diese wertvolle Arbeit und freuen uns, dass das Land Niederösterreich die Fortsetzung der archäologischen Grabungen in der Flur Satzäcker mit 6.000 Euro unterstützt“, so Hans Rädler und Gustav Glöckler unisono.