Land NÖ fördert Hochwasserschutzprojekt in Waldegg

Bild vlnr.: GR Benedikt Pössl, GR Peter Hirnthaler, Bgm. Michael Zehetner, BM Andrä Rupprechter, GR Katharina Trettler, GfGR Manuela Stundner und GfGR Michael Zehetner

Die NÖ Landesregierung hat der Umsetzung der Hochwasserschutzmaßnahme Peisching/Waldegg zugestimmt und stellt Fördermittel in der Höhe von €4.594.996,- im Zeitraum von 2017-2020 zur Verfügung.

Somit ergibt sich folgende Kostenaufteilung für unser Hochwasserschutzprojekt:

Gesamtkosten €10.612.000,-
Bundesförderung 43,3% €4.594.996,-
Landesförderung 43,3% €4.594.996,-
Marktgemeinde Waldegg 13,4% €1.422.008,- 

Bürgermeister Michael Zehetner bedankt sich im Namen der Marktgemeinde Waldegg recht herzlich bei LH-Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf der der NÖ Landesregierung für die große Unterstützung.