Land Niederösterreich fördert Außensanierung des Pfarrhofes Wiesmath

Am Foto v.l.n.r.: Bgm. Roland Weber, Pfarrer Mag. Raimund Beisteiner, LAbg. Bgm. Franz Rennhofer

LAbg. Rennhofer: „Pfarre Wiesmath hat Beitrag zur Ortsbildgestaltung geleistet“

Vor der Sonntag-Messe besuchten LAbg. Bgm. Ing. Franz Rennhofer und Bgm. Roland Weber den Wiesmather Pfarrer, Mag. Raimund Beisteiner. Gemeinsam machten sich die Herren ein Bild von der Außensanierung des Wiesmather Pfarrhofes, wofür die Pfarre Wiesmath eine Landesförderung in der Höhe von 6.000 Euro erhalten hat.

„Mit dieser Außensanierung hat die Pfarre Wiesmath auch einen Beitrag zur Ortsbildgestaltung geleistet, den wir vom Land Niederösterreich gerne unterstützt haben. Ich wünsche den Wiesmatherinnen und Wiesmathern viel Freude beim Anblick ihres Pfarrhofes und dem Herren Pfarrer alles Gute, damit die von ihm gepflanzten Blumen auch weiterhin so schön blühen“, so Franz Rennhofer.