Eröffnung VS und ASO Waldegg

Bild vlnr.: LSR Präsident Mag. Johannes Heuras, BR Martin Preineder, Beate Hittinger, Karl Schönthaler, DI Andreas Heigl, Mag. Karin Hecher, Bgm. Michael Zehetner und Mag. Robert Schmid. Fotos: Julia Stix - Marktgemeinde Waldegg

Zu einer großen Eröffnungsfeier der Generalsanierung und Erweiterung unserer Volksschule und Allgemeinen Sonderschule Waldegg wurde am Freitag, 18.11. geladen. Von 15-17h wurde unsere Schule von den Kindern im Rahmen von Führungen präsentiert und in den Klassen der Schulbetrieb gezeigt.

 

Der Festakt fand anschließend im Festsaal der Marktgemeinde Waldegg statt. Dieser Festakt wurde von SchülerInnen und ehemaligen SchülerInnen unserer Schule in einer außergewöhnlichen Form gestaltet. Karl Schönthaler führte durch das Programm und konnte VD Direktorin Mag. Karin Hecher, ASO Direktorin Beate Hittinger, Bgm. Michael Zehetner, BR Martin Preineder i.V. von LH Dr. Erwin Pröll, LSR-Präsident Mag. Johannes Heuras, Pfarrer gR Gerhard Hackl, Mag. Robert Schmid, Architekt DI Andreas Heigl, Anna Swoboda und viele Gäste zu dieser Feier begrüßen.

 

Die musikalische Umrahmung wurde von Florian Hecher, Julius Weißmann, Florian Hecher, Hannah Welte, Mag. Bernhard Pfaffelmaier und Freunden gestaltet. Der Höhepunkt war das Klarinettenkonzert "Karneval von Venedig" gespielt von Julius Weißmann und am Klavier begleitet von Florian Hecher und die Aufführung der Eigenkomposition von Florian Hecher mit dem Titel "Bilder". Das waren ganz besondere Highlights aufgeführt von unseren Waldegger Künstler.

 

Insgesamt wurden von 2012-2016 €2,8Mio. in die Erweiterung und Generalsanierung von der Marktgemeinde Waldegg, Land NÖ und Bildungsministerium investiert. Ein großer Dank gebührt Architekt DI Andreas Heigl, dem Team der Architekturwerkstatt, der ÖBA Ing. Günther Fuchs und allen bauausführenden Firmen für ihre hervorragende Arbeit.

 

Eine tolle Eröffnungsfeier mit begeisterten Kindern und vielen Gästen. Ein großes Dankeschön an das Bauunternehmen Handler aus Bad Schönau für die Brötchen und Getränke bei der anschließenden Feier.