Aktion Schutzengel - Felixdorf

Am Foto GR Martin Stöhr und GR Ing. Alexander Smuk mit den Schulkindern bei der neuen Querungshilfe

Neue Querungshilfe für mehr Sicherheit

Am Ortsende von Felixdorf befindet sich beim Wasserwerk eine Bushaltestelle. Täglich steigen hier zahlreiche Schulkinder aus der angrenzenden Siedlung in den Bus ein oder aus. Um zur Haltestelle zu gelangen, mussten die Kinder bis dato die stark befahrene Hauptstraße ohne Schutz überqueren. Nun wurde eine neue Querungshilfe gebaut, um den Kindern ein sicheres Queren der Hauptstraße zu ermöglichen.